Toggle the Widgetbar

Impressum

Rechtliche Informationen

Angel-a
Inh. IFTA e. U.
Angela Wohlmuth

Firmenbuch: 336745p
Handelsgericht Wien
Mitglied der WKO Wien, Sparte Handel
UID-Nr.: ATU 65318603

Für Informationen bei der WKO bitte hier klicken.


Office

Burggasse 103a
A-1070 Wien

Tel: 0650 360 4960
Mail: wohlmuth@ifta.co.uk
www.angel-a.co.at

Die Informationen auf www.angel-a.co.at werden von uns bereitgestellt und administriert. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form, ohne vorheriger Zustimmung, ist untersagt. Alle Texte, Daten, Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Copyright payment icons: „The Web Design Blog“ @ iconfinder.com

Unsere Website www.angel-a.co.at verwendet kein Google Analytics, da dieses in vielen Ländern in einer „Grauzone“ verwendet und sehr oft sogar als illegal bezeichnet wird.

Auf Angel-a.co.at steht interne Statistiklösung im Einsatz, welche keine Daten nach außen (Drittanbieter) hin versendet, keine IP-Adressen speichert – in unserem Statistik-Modul werden User nur anonymisiert gespeichert – und dient ausschließlich zu unserer eigenen Information (u.a. Userzahlen und Herkunftsländer).

Wir verwenden/speichern Cookies ausschließlich für den Einkauf des Users, sonst für keinen anderen Zweck (Userverhalten u.a.), siehe auch technische Information unseres Webshop-Systems (Klick).

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, ist ausgeschlossen. Diese Website und die damit verbundenen Dienste werden mit großer Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit betrieben. Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der auf dieser Website bereit gestellten Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Kauf- und Lieferbedingungen:

Die hiermit ersichtlichen Kauf- und Lieferbedingungen gelten für alles Bestellungen im Online-Shop und gelten durch den Abschluss des Bestellvorganges seitens des Bestellers als ausdrücklich und vollinhaltlich akzeptiert. Die Preisangaben der Produkte verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sämtlicher Abgaben, jedoch OHNE den jeweiligen Versandkosten. Es gelten jeweils die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung als vereinbart. Der jeweilige Produktpreis bezieht sich nur auf das abgebildete Bekleidungsteil, ohne den am Bild dargestellten Accessoires, Dekoration, etc. Bei Schreib- bzw. Rechnungsfehlern sowie Irrtümern ist der Verkäufer nicht zur Annahme des Angebotes und zur Durchführung der Bestellung verpflichtet. In diesem Falle hat der Verkäufer den Kunden davon jedoch umgehend  zu verständigen.

 

Versandkosten:

Es wird für Lieferungen innerhalb Österreichs eine Versandkostenpauschale i.H.v. EUR 9,90 je Bestellung verrechnet. Ab EUR 300,– Versandkosten-frei. Die Versandkosten in EU Länder betragen pauschal EUR 15,90 ( ausgenommen der nicht landfesten Inseln, bei denen ein Versandkostenzuschlag anfällt der individuell berechnet wird ). Die Versandspesen werden im Warenkorb automatisch berechnet.

 

Zahlungsverpflichtung:

Die Zahlung des Rechnungsbetrages ist binnen 14 Tagen ab Bestellung ohne jegliche Abzüge fällig. Im Falle des Zahlungsverzuges werden Mahnspesen sowie bankübliche Verzugszinsen in Rechnung gestellt. Im Falle des Zahlungsverzuges verpflichtet sich der Besteller die anfallenden Kosten der Einschaltung eines Inkassoinstitutes i.S.d. §3 der Verordnung 141/96 und §6/1/15 KSchG zu bezahlen und anerkennt die Zweckmäßigkeit  als Nebenforderung gem. §54/2 Jn.

 

Zahlungsarten und Versandmodus:

Der Besteller hat die Möglichkeit mit dem Zahlungssystem Paypal oder gegen Vorkasse direkt auf das Firmenkonto des Verkäufers den Kaufpreis samt Versandkosten zu bezahlen. Der Verkäufer wird spätestens binnen 5 Werktagen nach erfolgten , vollständigen Zahlungseingang die Ware versandfertig machen und einem Transportunternehmen seiner Wahl übergeben. Der Verkäufer haftet nicht für Lieferverzug oder Lieferunmöglichkeit aus welchen Grund auch immer und daraus beim Besteller eventuell resultierender Folgeschäden, Verdienstendgang oder sonstiger Kosten durch Ersatzvornahmen seitens des Bestellers.

Eine Beschädigung der Ware durch das Transportunternehmen  im Zuge der Lieferung an den  Besteller wird seitens des Verkäufers nur akzeptiert, wenn die Beschädigung der Verpackung, Klebebbändern oder der Ware selbst schon bei Übernahem der Sendung vom zustellenden Transportunternehmen schriftlich bestätigt wurde.

 

Lieferverpflichtung des Verkäufers:

Da die im Web-Shop angebotenen Waren meist auf eigens kreierte Kleinserienproduktionen limitiert sind wir ausdrücklich keine Garantie dafür übernommen, dass das jeweils bestellte Produkt im Zeitpunkt der Bestellung noch vorrätig ist. Der Abschluss des Bestellvorganges bzw. der Erhalt eines Bestätigungsmails das die Bestellung vom Verkäufer empfangen wurde und bearbeitet wird ist somit ausdrücklich nicht als Zustandekommen des Vertrages zu werten. Der Bestellvorgang stellt nur ein Anbot auf Annahme durch den Verkäufer dar. Der Verkäufer behält es sich ausdrücklich vor, binnen 5 Werktagen ab Bestellung den Besteller darüber zu informieren ob das angefragte Produkt vorrätig und somit lieferbar ist. Sollte dies bedauerlicherweise nicht der Fall sein, werden allfällig schon vom Besteller getätigte Zahlungen umgehend an den Besteller refundiert. Der versendeten Ware wird immer eine entsprechende Rechnung beigegeben.

 

Rückgaberecht:

Jegliche Rücksendung hat in der Originalverpackung zu erfolgen.

  • Gemäß den gesetzlichen Vorschriften des ECG bzw. KSchG hat der Besteller das Recht, jeden Artikel innerhalb von 7 Werktagen ( wobei der Samstag nicht als Werktag gilt) ohne Angaben von Gründen zurückstellen. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware da die hiermit allgemein ersichtlichen AGB als Belehrung des Rückgaberechts als zugestellt  gelten. Als Fristwahrung gilt die fristgerechte Absendung der Ware bzw. Einlangen des Rücknahmeverlangens per mail beim Verkäufer.
  • Im Falle einer fristgerechten Rückgabe kommt der Kaufvertrag nicht zustande, bzw. wird aufgehoben. Die beidseitig empfangenen Leistungen sind zurückzuerstatten. Bei einer Verschlechterung der Ware (insbesonders durch Tragen der Bekleidung die über ein kurzfristiges Anprobieren wie es dem Besteller im Ladengeschäft möglich gewesen wäre hinausgeht, Abnahme der Hang-tags bzw. Etiketten und Anhängern, öffnen von Kosmetikproduktverpackungen, etc. ) sowie jeglicher sonstiger Benützung der Ware wird Wertersatz in Höhe der daraus für den Verkäufer entstehenden Wertminderung der Ware gefordert und vom bereits bezahlten Kaufpreis im Abzug gebracht. Diese Aufrechnung wird vom Besteller ausdrücklich als anerkannt akzeptiert.
  • Die Kosten der ordnungsgemäßen Rücksendung zum Verkäufer trägt der Besteller auf eigene Rechnung und werden diese in keinem Falle refundiert.
  • Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns wichtig! Daher räumt der Verkäufer dem Besteller über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus freiwillig  die Möglichkeit ein, die Ware nach Ablauf des in Punkt 6.1 erörterten, gesetzlichen Rückgaberechts in ungetragenen Zustand binnen weiterer 7 Tage auf dessen Kosten an den Verkäufer zurückzusenden und im Gegenzug einen WARENGUTSCHEIN in Höhe des zurückgesendeten Produktpreises ( exklusive der Versandkosten )  zu erhalten bzw. diesen Betrag auf Wunsch für die nächste Bestellung im Online-Shop gutgeschrieben zu bekommen. Die Rücksendung hat auch in diesem Falle wiederum auf Kosten des Bestellers zu erfolgen.
  • Jede Ware wird beim Verkäufer direkt vor dem Versenden einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen und wird nachweislich mangelfrei versendet. Sollte im Zuge des ordnungsgemäßen Gebrauches durch den Besteller dennoch eine Beschädigung auftreten und dieser Schadensursache nachweislich schon bei Erhalt der Ware in deren Beschaffenheit selbst bestanden haben, so gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche. Der Verkäufer hat wahlweise das Recht den Schaden an der aus diesem Grunde refundierten Ware zu beheben, die Ware auszutauschen oder aber den Kaufpreis  zurückzuerstatten.
  • Die Ware ist in jedem Falle an nachfolgenden Empfänger zu senden: IFTA e.U. Angel-a, Burggasse 103A, A-1070 Wien

Die Rücksendung der Ware ist als Bringschuld zu sehen und erfolgt auf Risiko des Bestellers. Ein Verlust oder eine Beschädigung der Ware beim Zurücksenden geht jedenfalls zu Lasten des Bestellers gegenüber des Transportunternehmens, da der Besteller Auftraggeber der Rücksendung ist.

Der Besteller hat zum Zwecke der Rücküberweisung jeglicher Gesamt- oder Teilbeträge dem Verkäufer eine österreichische Bankverbindung namhaft zu machen. Solange dies nicht erfolgt ist der Verkäufer nicht zur Refundierung von Geldleistungen verpflichtet.

 

Speicherung des Bestelltextes:

Der  Bestell- bzw. Vertragstext wird beim Verkäufer nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorganges nicht mehr abgerufen werden. Der Besteller hat die Möglichkeit die Bestelldaten unmittelbar nach Absenden der Bestellung auszudrucken.

 

Informationsübermittlung:

Der Besteller erklärt sich durch die Abgabe der Bestellung ausdrücklich bis auf dessen ausdrücklichen Widerruf hin, gem. § 107 TKG damit einverstanden, Informations- bzw. Werbe e-mails des Verkäufers zu erhalten und auf diesem Wege auch über Aktionen und sonstige Veranstaltungen des Verkäufers informiert zu werden.

 

Eigentumsvorbehalt, Gerichtsstand, anwendbare Recht:

Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung österreichischen Rechtes. Die Vertragssprache ist Deutsch. Als Gerichtsstand für jeglichen Rechtstreit resultierend aus allen Vertragsverhältnissen die durch die Bestellung im Online-Shop entstehen wird das sachlich zuständige Gericht des örtlich für die Innere Stadt Wien, Erster Wiener Gemeindebezirk, zuständige Gericht als ausdrücklich als zuständig vereinbart.

 

Eigentumsvorbehalt:

Die Waren verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der IFTA e.U.

 

Copyright:

Das Kopieren oder die Reproduktion der gesamten Website oder Auszügen daraus , ist nur mit schriftlicher Genehmigung der IFTA e.U erlaubt. Schreibfehler und irrtümer in Wort und Schrift vorbehalten. Alle Grafiken und Fotos sind Eigentum der IFTA e.U. Das Label „ Angel-a“ ist als Wort- und als Bildmarke urheberrechtlich geschützt und registriert .

Products

+Toggle the Widgetbar